top of page

Biosicherheitsstandards

ULACICF (3).jpg

Wir bei Royo Abogados sind der Ansicht, dass die Gesundheits- und Präventionsmechanismen in Bezug auf Hygiene- und Sicherheitsstandards ein hohes Niveau erreicht haben, da wir verstehen, dass die Gesundheit in den letzten Monaten einen hohen Prozentsatz der Evolution erreicht hat, nachdem sie von diesem Virus angegriffen wurde, das unserer Meinung nach mehr als viral ist Es ist tödlich, weil es viele Menschen getötet hat. Aus diesem Grund haben wir eine wichtige Überlegung angestellt, um diesen Abschnitt zu öffnen, in dem wichtige und grundlegende Informationen in Bezug auf das Virus dokumentiert sind, das als Wir bewegen uns vorwärts, wir bezeichnet werden sind optimistisch in Bezug auf unsere Entwicklung, lernen ebenfalls nach Belieben Präventionsmechanismen und vermeiden so die Ausbreitung des Virus.

Was ist COVID19?

Coronaviren sind eine umfangreiche Familie von Viren, die sowohl bei Menschen als auch bei Tieren Krankheiten verursachen können. Es ist bekannt, dass verschiedene Coronaviren beim Menschen Infektionen der Atemwege verursachen, die von Erkältungen bis zu schwereren Erkrankungen wie dem Atmungssyndrom im Nahen Osten (MERS) und dem schweren akuten Atemwegssyndrom (SARS) reichen können. Das zuletzt entdeckte Coronavirus verursacht die Coronavirus-Krankheit COVID-19.

 

Was versteht man unter covid19 Quarantäne?

Quarantäne bedeutet, eine Person oder Gruppe von Personen, die einer ansteckenden Krankheit ausgesetzt waren, aber die Krankheit (Symptome) nicht entwickelt haben, von anderen Personen zu trennen, die nicht exponiert waren, um die mögliche Übertragung dieser Krankheit zu verhindern.

Die Quarantäne wird im Allgemeinen für die Inkubationszeit der übertragbaren Krankheit eingerichtet, dh während der Zeit, in der sich Menschen nach der Exposition mit der Krankheit infiziert haben.

curso-universitario-criminologia.jpg
istockphoto-1407256593-640x640.jpg

Im Fall von COVID-19 beträgt die Quarantänezeit 14 Tage ab dem letzten Expositionsdatum, da 14 Tage die längste Inkubationszeit sind, die bei ähnlichen Coronaviren beobachtet wurde. Es wird davon ausgegangen, dass die Person, die durch COVID-19 aus der Quarantäne entlassen wurde, kein Risiko für die Übertragung des Virus auf andere darstellt, da sie während der Inkubationszeit keine Krankheitssymptome aufwies.

Wie wird Covid19 übertragen oder verbreitet?

Eine Person kann COVID-19 durch Kontakt mit einer anderen Person, die mit dem Virus infiziert ist, unter Vertrag nehmen. Die Krankheit kann sich von Person zu Person durch Tröpfchen aus der Nase oder dem Mund ausbreiten, die freigesetzt werden, wenn eine infizierte Person hustet oder ausatmet. Diese Tröpfchen fallen auf Gegenstände und Oberflächen um die Person herum, so dass andere Menschen COVID-19 erhalten können, wenn sie diese Gegenstände oder Oberflächen berühren und dann ihre Augen, Nase oder ihren Mund berühren. Sie können sich auch ausbreiten, wenn sie Tröpfchen einatmen, die von einer Person mit COVID-19 durch Husten oder Ausatmen verbreitet wurden. Aus diesem Grund ist es wichtig, mehr als 1 Meter von kranken Personen entfernt zu sein.

 

Was sind die charakteristischen Symptome von COVID19

Die häufigsten Symptome von COVID-19 sind: Fieber, Atemnot, Müdigkeit und trockener Husten. Einige Patienten können Schmerzen, verstopfte Nase, laufende Nase, Halsschmerzen, Durchfall oder Bauchschmerzen haben. Diese Symptome sind normalerweise mild und treten allmählich auf. Manche Menschen infizieren sich, entwickeln aber keine Symptome und fühlen sich nicht unwohl.

forense-1024x683.jpg.webp

Welche Empfehlungen sollte ich befolgen, um die Verbreitung von Covid19 zu verhindern?

Wenn Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife waschen oder ein Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis verwenden, werden alle Viren, die sich möglicherweise auf Ihren Händen befinden, abgetötet.

Vermeiden Sie es, mit Menschen zusammen zu sein, die Grippesymptome haben. Halten Sie sich mehr als zwei Meter von kranken Menschen entfernt, da die Speichel-, Schleim- oder Tränenpartikel, auf denen sich das Virus ausbreitet, nicht länger als zwei Meter sind.

Berühren Sie nicht Mund, Nase und Augen.

Warum die Verwendung von Gesichtsmasken empfohlen wird, um die Ausbreitung von Covid19 zu vermeiden

Medizinische Masken und N95-Atemschutzgeräte sind weiterhin dem medizinischen Personal und anderen Einsatzkräften vorbehalten.
Die Verwendung von Gesichtsbedeckungen aus Stoff ist eine Maßnahme für die öffentliche Gesundheit, die Menschen ergreifen sollten, um die Verbreitung von COVID-19 zu verringern, zusätzlich zu (und nicht als Ersatz für) Maßnahmen zur körperlichen Distanzierung, häufigem Händewaschen und anderen Maßnahmen. Tägliche vorbeugende Maßnahmen. Der Zweck einer Stoffgesichtsabdeckung besteht nicht darin, den Träger zu schützen, sondern die Übertragung des Virus von der Person, die es trägt, auf andere Personen zu verhindern.

investigacion-3.png

Was soll ich tun, wenn ich ein Gebiet besucht habe, in dem sich Covid19 verbreitet?

Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich unwohl fühlen und leichte Symptome wie Kopfschmerzen, leichtes Fieber (37,3 oC oder mehr) und laufende oder laufende Nase haben. Rufen Sie 169 an oder gehen Sie zu rosa.innovacion.gob.pa, um Informationen und medizinischen Rat zu erhalten. Verlassen Sie das Haus nicht und erhalten Sie keine Besuche, um mögliche Infektionen zu vermeiden.

 

Was sind die Ansteckungsrisiken von Covid19?

Derzeit gibt es in mehreren Ländern eine Community-Übertragung. Abhängig von der Entwicklung der Situation können die Risikobereiche variieren.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.who.int/docs/default-source/coronaviruse/situation-reports/20200301-sitrep-41-covid-19.pdf?sfvrsn=6768306d_2

psicologia_forense_retocada.jpg
ULACICF (4).jpg

Wie lange überlebt Covid 19 an der Oberfläche?

Es ist nicht sicher bekannt, wie lange das Virus, das COVID-19 verursacht, auf einer Oberfläche überlebt, aber es scheint sich wie andere Coronaviren zu verhalten. Durchgeführte Studien (einschließlich vorläufiger Informationen zum COVID-19-Virus) zeigen, dass Coronaviren auf einer Oberfläche von einigen Stunden bis zu mehreren Tagen persistieren können. Die Zeit kann abhängig von den Bedingungen variieren (z. B. der Art der Oberfläche, der Temperatur oder der Luftfeuchtigkeit der Umgebung).

Wenn Sie glauben, dass eine Oberfläche infiziert sein könnte, reinigen Sie sie mit einem herkömmlichen Desinfektionsmittel, um das Virus abzutöten und sich und andere zu schützen. Waschen Sie Ihre Hände mit einem Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis oder mit Wasser und Seife. Berühren Sie nicht Ihre Augen, Ihren Mund oder Ihre Nase.

Diseno-sin-titulo-46.png

Antibiotika sind gegen das Covid19-Virus wirksam

Antibiotika wirken gegen Bakterien, nicht aber gegen Viren.

Da es sich bei dem neuen Coronavirus (2019-nCoV) um ein Virus handelt, sollten Antibiotika nicht zur Vorbeugung oder Behandlung der Infektion eingesetzt werden.

Wenn Sie sich jedoch mit diesem Virus infizieren und ins Krankenhaus eingeliefert werden, erhalten Sie möglicherweise Antibiotika, um bakterielle Infektionen zu vermeiden.

Wie soll ich Obst und Gemüse waschen?

Obst und Gemüse sind für eine gesunde Ernährung unerlässlich. Waschen Sie sie wie unter allen Umständen. Waschen Sie Ihre Hände vor dem Berühren mit Wasser und Seife. Waschen Sie anschließend Obst und Gemüse gründlich mit Trinkwasser, insbesondere wenn Sie es roh essen.

IMG_9105 2.HEIC
bottom of page